Höhepunkte im Vereinsleben

Ein nicht unbedingt vollständiger Rückblick von der Gründung bis heute.
Dass bei einem Geburtstag die schönsten Erinnerungen auch die nachhaltigsten sind, ist nicht ungewöhnlich.
Und bei den „Sportfreunden“ gab es viele unvergeßliche Eindrücke, die nachstehend nochmals ins Gedächtnis zurück gerufen werden:

 29.09.1994   Gründungsversammlung
Aus 57 interessierten Teilnehmern wurden sogleich 39 Mitglieder.
 07.12.1994   1. Mitgliederversammlung und Weihnachtsfeier
zur Einstimmung auf die Feiertage sorgte der Liederkranz Puchheim mit einem beachtlichen Repertoire.
 31.03.1995   Gründung der Läufergruppe
Ziel ist die Teilnahme an Volks- und Straßenläufen in der näheren Umgebung.
 23. / 24.09.1995   Erste 2-Tages-Radl-Tour
über Erding, Ebersberg, Haag, Wasserburg und zurück über Feldkirchen und durch das Mangfalltal nach Holzkirchen.
22. / 23.03.1997
  Erste Ski-Wochenendfahrt
Riesentorlauf und bunter Abend mit Siegerehrung im Skigebiet Schönfeld (Salzburger Nockgebirge).
 23. / 24.05.1998   2-Tages-Rad-Tour mit dem 2. Bürgermeister
Mit dem 2. Bürgermeister Herrn Dr. Reinhold Koch, „Zur und auf der Dampflokrunde“ über Schongau, Lechbruck, Kaufbeuren und wieder zurück nach Puchheim.
 17. / 20.06.1999   Staffellauf zur Partnerstadt Attnang-Puchheim
Start um 17 Uhr am Rathaus, insgesamt 210 km. Tag und Nacht unterwegs,
nach 21 Stunden am Ziel.
25. / 26.09.1999
  5 Jahre Sportfreunde
Sommer- und Kinderspielfest zum 5. Geburtstag. Das Herzstück dieser Veranstaltung mit großem Zelt waren das Kinderspielfest mit Hüpfburg Reiten auf Ponys und Übernachten im Zelt.
11.09.2004
  Erstes Sportfest für Kinder
mit Erwerb des Turn-Papperls vom Bayerischen Turnverband
16.10.2004
  10 Jahre Sportfreunde
Große Festveranstaltung im Puchheim Kulturcentrum aus Anlass des zehnjährigen Bestehens.
 17.07.2006   Aktionswoche „Puchheim lebt!“
Der SFP-Beitrag: “Grenzerfahrung“, eine Radltour an den Gemeindegrenzen entlang
 30.08.2006   Das Qualitätssiegel „SPORT PRO GESUNDHEIT“
wurde den Sportfreunden für das Nordic Walking Angebot mit Gabi Herbst verliehen.
 13.12.2006   Ordentliche Mitgliederversammlung
mit Vorstandswahl
Vorstand: Walter Dachs, Silvia Kopp, Dr. Heiner Link, Kuno Saatze
 14.07.2007   Erstes Grill- und Kindersportfest
mit Abnahme des Turn-Papperls vom Bay. Turnverband und Zwergerl-Lauf.
 15.09.2007   Wir waren dabei! Nordic Walking Event in Grainau mit Rosi Mittermeier
 09.11.2007   Gründung der Abteilung Laufen
Abteilungsleiter:       Josef Muschik
Stellvertreter:          Rudolf Ribock
 13.12.2007   Ordentliche Mitgliederversammlung im PUC
Verleihung der BLSV-Ehrennadel in Silber mit Gold  an unser Vorstands- und Gründungsmitglied Walter Dachs für langjährige Leitung der Sportfreunde Puchheim.
 14.02.2008   Gründung der Abteilung Nordic-Walking
Abteilungsleiterin:    Gabriela Herbst
Stellvertreterin:       Evi Dörfler
 06.03.2008   Gründung der Abteilung Wassersport 
Abteilungsleiterin:    Silvia Kopp
Stellvertreterin:       Monika Landstorfer
 06.03.2008   Das Gütesiegel Prävention im Rahmen der Aktion „Pluspunkt Gesundheit und Sport“
des Deutschen Turner-Bundes wurde unserer Übungsleiterin Silvia Kopp vom stellvertretenden Vorsitzenden des Turngaus Amper/Würm verliehen.
 19.04.2008   Neue Radsportgruppe feiert zum Einstand Sieg
Unsere neu gegründete Rad-Rennsportgruppe, siegt beim zweiten Münchner-Bike-Biathlon.
 17.06.2008   Gründung der Abteilung Badminton 
Abteilungsleiter:     Peter Nitschke 
 05.07.2008   Erste Familienolympiade
Nach dem offiziellen Einmarsch der „Nationen“ wetteiferten 14 Familien (vom Baby bis zu den Großeltern) im olympischen 7-Kampf mit den Disziplinen – Rollbrett-Schieben, Klobürsten-Speerwurf, Radlreifen-Weitsprung, Linsen-Staubsauger, Würfel-Staffellauf, Spinnennetz-Hüpfen und Fußknebel-Rennen. Den krönenden Abschluss bildete die Siegerehrung und Preisverleihung bei der kein Kind leer ausging.
 23.10.2008   Gründung der Abteilung Radsport 
Abteilungsleiterin:     Renate Strempfl 
Stellvertreter:          Daniel Junietz
 14.11.2008   Die Abteilungen Laufen und Nordic-Walking werden zusammen gelegt
Abteilungsleiter:       Josef Muschik
Stellvertreterin:        Evi Dörfler
 29.01.2009   Ordentliche Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl
Vorstand: Walter Dachs, Silvia Kopp, Monika Landstorfer, Peter Nitschke
 04.02.2010   Ordentliche Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl
Vorstand: Peter Nitschke, Monika Landstorfer,Stephan Hense, Karsten Härle de Carvalho
 01.10.2011 Gründung der ersten Floorballmannschaft im Landkreis Fürstenfeldbruck
Mit der Gründung der Floorballmannschaft für 10 - 13 Jährige Buben und Mädchen wurde gleichzeitig die erste Floorballmannschaft im Landkreis Fürstenfeldbruck in Leben gerufen.
 09.10.2011 Das 1000. Mitglied
Erstmals haben die Sportfreunde Puchheim über 1000 Mitglieder.
Das 1000. Mitglied ist der zweite Bürgermeister Wolfgang Wuschig.
14. - 16.10.2011 Erstes Familienwochenende
Die 19 Kinder und 23 Erwachsenen erlebten vom 14.10. bis 16.10. ein wunderschönes Wochenende im Haus Bergsee des bayerischen Sportverbands am Spitzingsee. Von hier aus wurde bei bestem Wetter der Brecherspitz erklommen.
 04.12.2011 Erstes Floorball Freundschaftsspiel
Mit dem Schlachtruf, „WIR SIND EIN TEAM“ begannen die ersten Freundschaftsspiele der Sportfreunde Puchheim Jugend gegen die U13 Teams des FC Stern. Unsere Buben und Mädchen schlugen sich ganz großartig und konnten in den beiden Spielen 3 und 4 Tore erzielen bei nur 12 Gegentreffern.
06.02.2013 Ordentliche Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl
Vorstand: Peter Nitschke, Monika Landstorfer,Stephan Hense, Karsten Härle de Carvalho
 13. - 14.07.2013
 Erstes Floorball- und Volleyballtrainingslager der Jugendmannschaften
Vom 13.07 bis 14.07.2013 veranstalteten die Sportfreunde ein Trainingslager für die Mannschaften der U9, U11 und U15. Auch die Volleyballmannschaft trainierte in der Nachbarhalle.
 05.04.2014
 Volksfesteinzug mit 65 Teilnehmern
im Anschluss erhielten alle Teilnehmer eine Gertänkemarke und ließen den Nachmittag gemütlich ausklingen. Die Kinder vergnügten sich am Festplatz
 23.07.2014 1. Platz beim Stadtradeln  in den Jahren zuvor wurden wir immer zweiter. Doch in diesem Jahr haben wir durch eine hervorragende Leistung aller Teilnehmer den ersten Platz beim Puchheim Stadtradeln errungen. 
 12. - 13.07.2014 Trainingslager für Floorball und Basketball. 
alle Kinder durften nach einem anstrengenden Trainingstag in der Halle gemeinsam essen und übernachten. Zuvor machten wir noch eine Fackel-Nachtwanderung.
 18.09.2014 zum 20-jährigen Jubiläum
Radeltour mit Thilo Koch von Puchheim in die Partnerstadt Attnang-Puchheim.
 08.11.2014 1. Turnabzeichen für Kinder 
63 Kinder im Alter von 2-10 Jahren absolvierten tolle uns Lustige Spiele in 9 Gruppen: Unter anderem gab es für alle Weitsprung, Balancier-Übungen oder es mussten Wäscheklammern mit dem Fuß transportiert werden.
 23.12.2014 1. Gürtelprüfung beim Judo
 11.04.2014 Volksfesteinzug 
wieder haben uns 60 Kinder und Erwachsene beim Volksfesteinzug begeleitet. Die meisten hatten ihre blauen Sportfreunde T-Shirts oder Trainingsanzüge an. Im Anschluss gab es für alle ein Freigetränk im Festzelt.
 18.04.2015 Startschuß zur Radltour S-Bahn-Stern
Thilo Koch veranstaltet den ganzen Sommer verschiedene Radltouren die jeweils von einer Endstation zur nächsten Endstation des S-Bahn Netzes München gehen. Die Gruppe legt dabei zwischen 60 und 70 km pro Tag zurück. 
 04.07.2015 Sommerfest an einem neuen Standort
die letzten Jahre richteten wir unser Sommerfest an der Schule am Gerner Platz aus. Doch auf Grund der Um- und Anbauarbeiten, verlegten wir in diesem Jahr unser Sommerfest in den Pausenhof der Schule Süd. Dieser Platz erwies sich als noch besser geeignet, so dass wir im nächsten Jahr dort wieder feiern wollen. 
 16.07.2015 1. Platz beim Stadtradeln 
wieder konnten sich die Sportfreunde Puchheim den 1. Platz beim Stadtradeln sichern. Mit 18.094,2 km waren sie der "Konkurrenz" deutlich überlegen uns sparten dabei 2.605,6 kg CO2 ein.
 21.11.2015 2. Trunabzeichen für Kinder 
55 Kinder im Alter von 2 bis 10 Jahren hüpften, rannten, spielten bei verschiedenen Disziplinen und freuten sich im Anschluß über ihre verdiente Medaille.
 31.12.2015 Sylvesterlauf in Egenhofen 
bei eiskalten Temperaturen und Regen ging es nach einem Weißwurstfrühstück für unsere Läufer und Nordic-Walker auf die 5km und 10km Strecker. Der erste Nordic-Walker >80 Jahre war natürlich von den Sportfreunden