Aquafit Prävention

Aufnahmestop!

Aquafit ist ein Ganzkörpertraining, welches im Flachwasser in Brusthöhe oder im Tiefwasser mit und ohne Gerät wie Schwimmnudel, Disc, Gürtel, Hanteln, angeboten wird. Dabei werden Arme, Beine, Po und Rumpf trainiert. Durch Aquafitness wird die Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer gesteigert und die Entspannung gefördert. Das moderne Aquafitness-Training ist im Vergleich zur klassischen Wassergymnastik eher fitnessorientiert und beinhaltet etliche Aerobic- und Pilates-Elemente. Vor allem der Wasserauftrieb und der Wasserwiderstand fördern die Gelenkentlastung, Muskelkraft und Ausdauer.

Als Prävention bezeichnet man vorbeugende Maßnahmen, um ein unerwünschtes Ereignis oder eine unerwünschte Entwicklung zu vermeiden. Ganz allgemein kann der Begriff mit „vorausschauender Problemvermeidung“ übersetzt werden. 

Unsere Trainer zeigen Ihnen, wie man sich mit den richtig koordinierten Bewegungen im Wasser fit hält. Die zentrale Strategie ist, die Auslösefaktoren z. B. von Verletzungen oder Krankheiten der Bänder, Muskeln oder der Gelenke zurückzudrängen oder ganz auszuschalten.


Termin

Donnerstag, von 16:15 - 17:00 Uhr 

Treffpunkt

Auskunft

Silvia Kopp, Tel.: 089-8 00 26 70
silvia.kopp@web.de